STRAFFÄLLIGENHILFE GÖRLITZ  

Über uns

Unser Verein unterstützt seit 1991 straffällig gewordene
Menschen darin, in Zukunft ein straffreies und eigenverantwortliches Leben zu führen.
Die Arbeit des Vereins wird neben den hauptamtlichen
Mitarbeiterinnen durch zahlreiche ehrenamtlich tätige
Menschen unterstützt.

Was wir tun

Unsere Angebote richten sich an straffällig gewordene
Menschen und ihre Angehörigen im oder aus dem
Landkreis Görlitz. Unsere Arbeit konzentriert sich auf
die Beratungsstelle
 KnackPunkt, das Wohnprojekt
Die Baude, das Projekt VERBAL- Gewaltfreie Konfliktlösung in Beziehungen sowie die Freizeitprojekte in der Justizvollzugsanstalt Görlitz.
Unsere Ehrenamtlichen Mitarbeiter sind vor allem im
Bereich der Freizeitprojekte und der Einzelbetreuung tätig.

 

Besuchen Sie uns auch auf unserer Facebook-Präsenz.

Wie Sie uns unterstützen können

 

Wenn Sie Interesse an
einer ehrenamtlichen
Tätigkeit mit Straffälligen
haben,
informieren Sie sich
bitte auf der Seite
 
ehrenamtliche Arbeit.

Ebenso freuen wir uns, 
wenn Sie Mitglied in
unserem Verein werden
möchten
 
(jährlicher Beitrag 15 €,
 
ermäßigt 7,50 €).

 

Eine große Unterstützung
unserer Arbeit stellen Spenden dar.

 

Spendenkonto

IBAN: DE89 8505 0100 023 2033 757 
BIC: WELADED1GRL

Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus!


Wir danken für ihre Unterstützung dem
Sächsischen Staatsministerium für Justiz, der Stadt Görlitz, dem Kommunalen Sozialverband Sachsen und der Vereinsförderung der Sparkasse


 

 

 

 

 

Unser Verein ist Mitglied im Sächsischen Landesverband für soziale Rechtspflege.

 

 

 Über uns | Aktuell | KnackPunkt | Baude | AntiGewalt | Freizeitprojekte | ehrenamtliche Arbeit | Kontakt | Impressum & Datenschutz